Kartenbox - Happy Scrappy Friends (Inter)national Scrapbook Day

Hallo ihr Lieben! Beim Online-Crop der Happy Scrappy Friends gab es stündlich eine Challenge oder ein Tutorial. Die liebe Gabi hat sich eine Kartenbox ausgedacht. Ich bin eigentlich kein großer Fan von irgendwelche Verpackungen oder Boxen, denn ich stelle mich im Umgang mit Falzbrett und Falzbein ganz gerne etwas doof an, vor allem, wenn ich nur eine Beschreibung und kein Bild dazu habe. Frauen und räumliches Vorstellungsvermögen... ihr wisst schon ;-) 




Ich habe es aber dennnoch geschafft, die Box zu werkeln und bin mit dem Ergebnis auch sehr zufrieden. In Ermangelung von Klettverschlüssen, musste ich mir für den Verschluss etwas anderes einfallen lassen. Ich habe mich für die Variante Bakers Twine entschieden. Einfach, aber durchaus wirkungsvoll.

Ich wünsche euch ein schönes, hoffentlich kreatives Wochenende!



Kommentare:

  1. Wunderschön liebe Nina. Diesen Workshop möchte ich auch noch nacharbeiten.

    AntwortenLöschen
  2. So toll! :) Ich liebe es ja Boxen zu machen und diese hier habe ich mittlerweile schon ein paar Mal gemacht. Einfach klasse! :)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Dein Werk ist toll geworden! :) Ich hab mein Kartenböxchen auch mit Twine verschlossen :)
    Gruß und schönen Start ins Wochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...