Netzfundstücke im Februar

Hallo ihr Lieben! Der Monat Februar neigt sich dem Ende zu, was heißt, dass es mal wieder Zeit für die Netzfundstücke ist. 

Die ersten zwei Monate dieses Jahres sind irgendwie total schnell an mir vorbeigezogen. Es wird aber auch endlich Zeit, dass der Frühling kommt. Die ersten Sonnenstrahlen zeigen sich ja hin und wieder mal. 

1. Dana Fleckenstein hat für Studio Calico eine tolle Technik vorgestellt. Nur so viel sei verraten, man braucht dafür Rasierschaum… Schaut es euch an, denn der Effekt ist fantastisch! 

2. Ach ja, die liebe Sandra Dietrich hat einfach immer wieder supertolle Ideen. Sie begeistert mich ständig auf´s Neue. Heute möchte ich euch auf eine von ihr gepimpte Deko aufmerksam machen. Ich muss wohl dringend zum Schweden, damit ich die Deko nachwerkeln kann. 

3. Bei Maiko Nagao könnt ihr euch wundervolles Geschenkpapier herunterladen, das mit Sicherheit auch anderweitig verwendet werden kann. 

4. Auf die äußerst trendigen Leuchtbuchstaben (Marquee Letters) stehe ich total. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, sie nachzuwerkeln, aber diese Anleitung macht es wirklich einfach, die Buchstaben nachzubauen. Schaut mal bei I Spy DIY vorbei! 

5. Etageren sind eine tolle Aufbewahrungsmöglichkeit und ein schöner Blickfang noch dazu. Bei Scrapendipity bekommt ihr erklärt, wie man sich mit einfachen Mitteln eine Etagere nachbauen kann.  

Ich hoffe, dass ich euch wieder auf ein paar schöne Links aufmerksam machen konnte, die euch zum Nachwerkeln animieren! 


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! 



Kommentare:

  1. Hach die Marquee Letters!!! Da werd ich ja immernoch schwach. Tolle DIY Anleitung. Wird auf jedenfall abgespeichert und demnächst mal nachgemacht!!! :)))

    Alles Liebe nach Herne!
    Elly

    AntwortenLöschen
  2. Hihi... danke, du Liebe, dass ich ein Netzfundstück beitragen durfte. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...