Eine Weihnachtsgeschichte

Im letzten Jahr hatte Mia eine Geschichte über eine "Weihnachtsmaus" geschrieben, eigentlich sogar zwei Geschichten, eine Fortsetzung der "Weihnachtsmaus als Detektiv". Wochenlang hat sie an diesen Geschichten geschrieben. An Heiligabend hat sie die Geschichten dann vorgelesen. Ich hatte Tränen in den Augen, weil die Geschichten so schön waren. Mia hat wirklich einen tollen Schreibstil. Vielleicht wird sie ja mal eine große Schriftstellerin. 

Während sie vorlas, habe ich natürlich ein Foto davon geschossen. So etwas muss doch für die Nachwelt festgehalten werden oder? 



Dieses Jahr gibt es auch eine Fortsetzung der Geschichte, nämlich die "Weihnachtsmaus als Beautymaus". Mag wohl daran liegen, dass Mia sich mittlerweile für Beautyprodukte interessiert. Ich freue mich auf jeden Fall schon total auf die Geschichte. Sie wird bestimmt super! Ihr Plan ist, dass sie jedes Jahr eine neue Geschichte der Weihnachtsmaus schreibt. Ich hoffe, dass ihr die Lust darauf nie vergeht. 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag! 

Kommentare:

  1. Your layout is just beautiful Nina. I love how you used the stamp across the top of the photo.

    AntwortenLöschen
  2. Awesome! I love your title with the little banners and those squishy, wonderful glitter letters!

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Layout und eine tolle Geschichte. Natürlich musst du die festhalten, ist ja wohl klar! Außerdem hast du so viele schöne Elemente verarbeitet, das finde ich sooooo schön.

    AntwortenLöschen
  4. wow wie schön.
    ich liebe die details und
    die tollen Farben

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber ein tolles Projekt. Ich hoffe die zweite Geschichte war ebenfalls so toll wie die erste.

    Dein Layout ist auf alle Fälle wunderschön!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...