Meine Werke vom Crop am Rhein - Teil 2

Auch in Barbara´s Minalbum-Workshop bin ich beim CAR nicht fertig geworden. Es sollte ein halbtransparentes Minialbum, bestehend aus Vellum-Umschlägen und einem Chipboard-Cover gewerkelt werden. 

Meine Variante ist dann doch ein wenig anders geworden als Barbara´s Beispiel, aber seht selbst: 










  Ich habe in dem Minialbum Fotos von meinem ersten Crop am Rhein untergebracht, die bis dahin einfach noch kein passendes Zuhause hatten. 

Die Fotos vom diesjährigen Crop am Rhein sind schon bestellt und werden hoffentlich demnächst auch ein passendes Zuhause finden. Eigentlich hatte ich dafür das Minialbum aus Shimelle´s Workshop vorgesehen. Mal sehen, ob es für die zahlreichen Fotos ausreicht. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Hach, so ein gefülltes Mini ist doch immer etwas besonderes, oder?!
    Sehr schöööööön ist es geworden!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Mini passt ja .-)) super schön geworden
    lg Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina, so eine schöne Erinnerung... ich denke sehr gerne an die Zeit mit euch zurück... ich hoffe wir können das auch nochmal wiederholen.
    Dein Minialbum ist große klasse geworden.

    Ganz liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Mini ist toll geworden (meins ist immer noch nicht fertig...), man kann Barbaras Konzept erkennen und doch ist es etwas ganz eigenes von dir geworden. Und die Fotos vom CAR 2012 schau ich mir natürlich auch immer wieder gern an. :)

    AntwortenLöschen
  5. Super toll ist das geworden! bin begeistert! LG Conny

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...