Fließ-Lauf-Technik

Diese Techniken haben mir wieder total Spaß gemacht. Vielleicht sollte ich doch öfter mal meine Farben rausholen....

Für mein Layout für die November-Ausgabe der Scrapperin habe ich die Pustetechnik benutzt. Man kleckst Wasserfarbe oder verdünnte Acrylfarbe auf´s Layout und pustet mittels eines Strohhalms die Farbe in diverse Richtungen. Ist der Effekt nicht genial? 





Für die Karte habe ich verdünnte Acrylfarbe vom Rand aus laufen lassen. Acrylfarbe eignet sich auf dunklen Hintergründen besser als Wasserfarbe, weil die Deckkraft viel besser ist. Aber die Technik ist durchaus auch mit anderen Farbmedien machbar.




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Beautiful page and card - love all the colour.

    AntwortenLöschen
  2. Such a fun technique. LOVE your creations!

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Love this technique. The layout and card are both gorgeous. Look at those awesome layers on the layout!

    AntwortenLöschen
  4. Very fun. Looks like the wax technique Wilna shared on 2Peas. Truly makes for a great page!

    AntwortenLöschen
  5. Great projects, and cool technique!

    AntwortenLöschen
  6. Als ich die Projekte in der Scrapperin gesehen habe, mußte ich direkt an mein Layout denken, dass ich an die Scrap-Art-Zine vor einiger Zeit gesendet hatte. Es hat mich direkt an die Schulzeit zurück erinnert, als ich damals mit dem Strohhalm über dem Papier hing... Schön, dass du dich auch an die Technik erinnert hast!

    AntwortenLöschen
  7. Fun layout, love the technique you used for the colors :)

    AntwortenLöschen
  8. Fand ich als ich es in der Zeitung gesehen ab schon toll :)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr geniale Technik, dass muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Dein Lo ist der Hammer.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...