Happy Scrappy Friends Blog Hop

Hallo ihr Lieben! Herzlich willkommen zum Blog Hop der Happy Scrappy Friends.

Diesen Monat möchten wir, dass ihr Stoff verwendet. Ob ihr den Stoff auf einem Layout, Minialbum oder sogar in eurem Projekt Life verwendet, bleibt euch ganz überlassen. 



Da ich nicht besonders talentiert bin, was das Nähen angeht, habe ich auch nicht viel Stoff im Haus gehabt. Ich habe aber  zumindest einen Streifen Stoff gefunden, den ich zur Verschönerung meines Minialbums um den Buchrücken gebunden habe. 



In dem Minialbum habe ich Fotos von einem Wochenende mit Marjan bei Alex verscrappt. 



Alex kann sooo toll backen und empfing uns mit leckeren Cupcakes. Die waren wirklich göttlich! 



Alex ist eine super lustige Frau. Wer die Möglichkeit hat, sie persönlich kennenzulernen, der sollte das auf jeden Fall tun. 



Sie hatte an diesem Wochenende ein Paket mit wunderschönem Scrapmaterial bekommen, was sie uns Teil für Teil auch präsentierte. Sie könnte locker bei QVC arbeiten ;-) 



Ach ja, und gescrappt haben wir natürlich auch. Aber wie immer, habe ich mehr gequatscht als gescrappt. 



Hier ist noch einmal die komplette Liste des Blog Hops: 

Alexandra
Nina  <---------- hier bist du gerade 
Blog

Viel Spaß beim Hoppen! Ich bin auf eure Werke wirklich gespannt, denn Stoff ist wirklich ein spannendes Thema. 

Ich wünsche euch einen schönen Tag! 



Schon neugierig? Ein kleiner Sneak

Morgen wartet wieder eine neue Aufgabe auf euch. Hier ist schon ein kleiner Sneak von meinem Projekt. 


Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart! 



Day in the Life 1/2016 - Mein Kit

Hallo ihr Lieben! Im letzten Jahr habe ich zum ersten Mal bei Week in the Life mitgemacht und hatte sehr viel Freude an diesem Projekt. Es ist also gar keine Frage, dass ich auch bei Day in the Life mitmache. Ich konnte dem Kit von Ali Edwards widerstehen, obwohl mich der Rollerstempel wirklich sehr gereizt hat. Ich habe mir ein paar Dinge aus meinem Fundus herausgesucht. Ist ja nicht so, als wenn ich nichts hätte... 


Das Album baue ich aus Letterpress-Pappe und Binderingen. Für die Innenseite habe ich mir Hüllen in der Größe 4x6 Inch herausgesucht, die ich noch von meinem December Daily hatte. 



Dann habe ich mir noch ein paar PL-Karten und flache Embellishments herausgesucht. Fertig ist das DITL-Kit. 


Macht ihr auch bei Day in the Life mit? Bereitet ihr euch darauf vor oder seid ihr da spontan? 



Schnelle Karten mit embosstem Hintergrund

Hallo ihr Lieben! Ich hatte euch ja schon von meinem kreativen Wochenende berichtet. Ich wollte unbedingt mal wieder meine Big Shot entstauben und ein wenig embossen. Außerdem brauchte ich dringend ein paar Geburtstagskarten. 


Warum also nicht Hintergründe für Karten embossen? Dazu noch ein paar Papierreste, die auf meinem Tisch herumlagen, ein bisschen Bling-Bling und fertig sind die Karten. 











Die Karten waren im Handumdrehen fertig und durch den embossten Hintergrund brauchte es auch nicht viel, um die Karten aufzuhübschen. 

Ich wünsche euch ein schönes, kreatives Wochenende! 



Letterattack-Challenge Februar

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende! Mein Wochenende war sehr kreativ und ich habe bis tief in die Nacht Layouts, Minialben, Boxen und Karten gewerkelt. 

Heute möchte ich euch aber meine Ergebnisse der Letterattack-Challenge Februar zeigen. 



Man sieht immer noch ganz genau, welche Buchstaben mir liegen und welche nicht und an welchen Tagen ich zittrige Hände hatte. 



Ich habe mich auch an Aquarell-Hintergründen und Aquarell-Blümchen versucht. Ich habe leider nicht das perfekte Papier gefunden, um den Hintergrund einzufärben und danach noch darauf zu lettern. Aquarellpapier ist der sichere Tod für die Tombow Dual Brushpens. Irgendwelche Tipps? 

Die Sache mit den Blümchen ist mir auch nicht unbedingt gelungen. Aus mir wird einfach kein Aquarell-Künstler. Aber so sei es! 


Die Letterattack-Challenge März habe ich zwar angefangen, aber schnell den Anschluss verloren. Momentan läuft es nicht so gut mit dem Hand Lettering. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich nicht viel Zeit zum Üben hatte und lieber auch wieder gescrappt habe. Das Scrappen habe ich nämlich ganz schön vernachlässigt. 

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart! 



Enamel Dots und Wood Veneers - Happy Scrappy Friends Blog Hop

Hallo ihr Lieben! Heute wird mit den Happy Scrappy Friends wieder gehoppt.

Das Thema lautet diesen Monat: Enamel Dots und Wood Veneers. 



Enamel Dots liebe ich als Embellishment total. Sie passen einfach auf jedes Layout. Wood Veneers waren bei mir auch mal hoch im Kurs und ich habe Massen davon gekauft, aber mittlerweile verstauben sie eher in meiner Schublade. Es war also an der Zeit, sie endlich mal wieder auf einem Layout einzusetzen. 




Welches ist denn euer Lieblings-Embellishment? 

Nun geht es weiter zur lieben Sandra. Und wie immer, wenn ihr vom Weg abkommt, hier noch die komplett Hopliste: 


Blog

Viel Spaß beim Hoppen und ein schönes Wochenende! 




Ein kleiner Sneak

Hier kommt ganz fix ein kleiner Sneak auf mein Layout für den morgigen Happy Scrappy Friends Blog Hop. 


Welches Thema haben wir uns denn wohl für euch ausgedacht? Schon eine Idee?




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...